Neuigkeiten rund um AgoraNatura

Projektfortsetzung folgt: Moorfroschinseln bei Sestelin – Teil 2 ist da!

Erfolg für gefährdete Moorfrösche: Naturschutzprojekt bei Greifswald findet über AgoraNatura Förderung für erstes Jahr und sucht jetzt nach Unterstützung für Folgejahre
Weiterlesen

Neues AgoraNatura-Projekt: Blühende Randstreifen im Spreewald

Artenschutz und Landwirtschaft im Spreewald gemeinsam denken. Die MURI GmbH Rinderhaltung im Biosphärenreservat Spreewald möchte Insekten, Feldhasen, Kleinsäugern, Vögeln und Reptilien neue Lebensräume auf seinen Äckern bieten. Hierfür werden UnterstützerInnen gesucht.
Weiterlesen

Neues AgoraNatura-Projekt: Doktorgarten Teterow

Alte Obtsbäume im Doktorgarten
Die Stiftung Umwelt- und Naturschutz M-V möchte durch den Erhalt einer historischen Streuobstwiese in Teterow regionale Raritäten fördern und Besuchenden ein besonderes Naturerlebnis bieten.
Weiterlesen

Neues AgoraNatura-Projekt: Moorfroschinseln bei Sestelin – Teil 1

Christian Ringenberg möchte einen blühenden Rückzugsort schaffen und damit auch für saubereres Trinkwasser und neue Erlebnisorte im Süden von Greifswald sorgen. Jetzt aktiv werden für mehr Insekten und Moorfrösche in Vorpommern!
Weiterlesen

AgoraNatura is now online: Germany’s first online-marketplace for certified nature conservation projects

As of the end of September 2020, companies and private individuals can use the new onlinemarketplace at www.agora-natura.de to invest in biodiversity and ecosystem services in Germany. Through voluntary, flexible payments they can, for instance, contribute to the preservation of meadow orchards, the development of biodiverse agricultural fields or the implementation of protection sites for certain target species.
Weiterlesen

Deutschlands erster unabhängiger Marktplatz für zertifizierte Naturschutzprojekte AgoraNatura startet

Unternehmen und Privatpersonen können sich ab dem 30. September unter www.agora-natura.de an der Finanzierung und Durchführung vielfältiger Naturschutzprojekte beteiligen. Schon durch kleine Investitionen können beispielsweise Streuobstwiesen erhalten, wertvolles Ackerland entwickelt oder Schutzflächen für bestimmte Tierarten eingerichtet werden.
Weiterlesen

Schön, dass sie da waren!

Möchten Sie weiterhin über Neuigkeiten und Projekte von AgoraNatura informiert werden? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Sie. Hier geht’s zur Anmeldung: